Nachbarschaft

Jung & Alt = JunA.

JunA ist ein Projekt der begleiteten Nachbarschaftshilfe für Menschen mit UND ohne Handicap.

Für ein glückliches Sein in einer altersfreundlichen Umgebung.

* * * * * *

JunA Infoveranstaltungen:

Aktuelle after-Corona-Termine folgen in Kürze!

* * * * * *

Unsere Gesellschaftstruktur ändert sich. Unsere gelebte Nachbarschaft ebenso.

Erfreulicherweise werden wir Menschen immer älter, gleichzeitig aber zeigen sich die Geburtenzahlen rückläufig – auch bei uns in Österreich.

Großfamilien gibt es kaum noch, Singlehaushalte scheinen schier zu explodieren.

* * * * * * *

Betreut wird dabei Jung wie Alt – in zunehmendem Ausmaß, in speziell dafür geschaffenen Häusern.

Das wunderbare und wertvolle Miteinander der Generationen scheint dabei langsam aber stetig zu verschwinden…

Wir haben uns mit unserem Projekt JunA zum Ziel gesetzt, die Generationen unserer Nachbarschaften in Stadt und Land durch ein begleitetes Miteinander wieder mehr in einem Füreinander zu verbinden.

Wir sind eine bunt gemischte Mannschaft bestehend aus Studentinnen und Studenten, Ehrenamtlichen, Pflegekräften, diplomierten Fachsozialbetreuerinnen sowie einer Sportwissenschaftlerin.

Interesse, ein Teil von JunA zu werden?

%d Bloggern gefällt das: