LEBENsfreudig

 

Und dann kam der Zeitpunkt, als wir bemerkten, dass wir uns gemeinsam verantwortlich fühlten, wenn wir etwas unternahmen. Wir schauten mit acht Augen auf unsere Männer. Das hat jede von uns sehr entlastet und Vertrauen geschaffen“

(demenz – Das Magazin, 23/2014, Vier Frauen, vier Männer und die Demenz)

 

emotional-50309_1280

 

Mit unserem Netzwerk LEBENsfreudig wollen wir dabei unterstützen, selbsttragende Kleingruppen zu formieren.  Paare mit ähnlichen Interessen und Wohnort können dadurch leichter (und wenn gewünscht auch von uns begleitet) in Kontakt kommen, um sich auszutauschen, zu unterstützen, zu verstehen, miteinander schöne Momente zu verbringen und so gemeinsam das Lachen wiederzufinden.

Jeder unserer LEBENsfreudig Rettungsringe umfasst max. 4 Paare.

 

Interesse? Wir freuen uns, mit Ihnen in Kontakt zu treten und beim Vernetzen zu helfen.

Abenteuerdemenz@gmail.com 

0664 466 1616 

%d Bloggern gefällt das: