24 mal Danke

24 Glücksmomente

Weißt du noch, wann du das letzte Mal für etwas dankbar warst?

Als ich beim Durchforsten der Internetseiten zum Thema „Glück“ (im Rahmen meiner JunA Recherche-Arbeiten) auf die Seite von Birgit gestoßen bin, ihrerseits „Fräulein im Glück“, wusste ich bereits nach den ersten gelesenen Zeilen: Jap! Das machen wir auch! Welch wundervolle Idee!

So las ich weiter:

„Jeden Tag erleben wir eine Vielzahl von kleinen (und manchmal auch größeren) Gesten der Hilfsbereitschaft und Unterstützung durch die Menschen, die uns umgeben. Sie erfüllen uns mit Dankbarkeit und geben uns die Zuversicht, dass wir (fast) alle Herausforderungen im Leben meistern können.
Manchmal reicht schon ein kurzer Anruf einer guten Freundin, um aus einem vermeintlich chaotischem Montag eine schöne Erinnerung werden zu lassen. Ein kleines Lächeln, eine aufgehaltene Tür auf dem Weg zur Arbeit oder ein besonders schöner Sonnenuntergang haben die Kraft unseren ganzen Tag zu verändern. In der Hektik des Alltags nuscheln wir zwar ein schnelles “Danke” als Zeichen unserer Dankbarkeit, doch manchmal überkommt dich (wie mich) vielleicht das Gefühl, dass es Zeit ist richtig danke zu sagen.“

Schenke deine Dankbarkeit weiter!

Fräulein im Glück

…und genau das machen wir jetzt und hier. Wir nehmen den Advent zum Anlass, 24 Menschen, die uns am Herzen liegen, DANKE zu sagen.

Ihr auch? Wunderbar! Zückt euren Stift, schreibt euch eine Liste mit 24 Menschen, die euer Jahr bereichert haben und sagt DANKE! – mit einem kleinen Kärtchen im Postkasten!
Beginnend mit 1. Dezember werden wir hier jeden Tag ein Türchen des Glücks öffnen – mit euren, mit deinen Geschichten, Berichten & Wörtern rund um Dankbarkeit und das Glücklichsein. Wir freuen uns auf eure Einsendungen unter abenteuerdemenz@gmail.com mit Betreff „24 Glücksmomente“!
Dieses Bild hat ein leeres alt-Attribut; sein Dateiname ist postcard-1242703_1920.jpg.Um das private Danke sagen an eure Lieben so einfach wie möglich zu machen, haben wir für euch die passende Karte entworfen. Gerne senden wir euch 1, 2 oder mehr Stück für eine kleine oder größere Spende eurerseits direkt nachhause. Bestellbar gleich HIER!
In diesem Sinne: Wir freuen uns auf eure zahlreichen Einsendungen und auf bewegende Lese-Momente in einem besonderen Advent eines speziellen Jahres 2020… mit glückvollem Gruß

eure Tatjana

(JunA Projektleitung)

________________________________________

Unser Blog Archiv findest du hier:

Zusammen allein ZUHAUSE: Teil XXI

Die Post ist da!!! … hieß es in den vergangenen Tagen in den Pflegeheimen der Stadt Innsbruck (Pradl), Aldrans, Unterperfuss und Völs nicht nur einmal… Die kleinen Absender haben großartiges geleistet! Welch schöne Emotionen dabei ausgelöst wurden, ist in dem Dankesschreiben der Gesundheitsdienste Völs…

Zusammen allein Zuhause: Teil xx

Das Wochenende hat voll durchgestartet, die Sonne scheint – von ein paar Schafwölkchen nur leicht verdeckt – weiter strahlend lächelnd vom Himmel und wir, wir feiern – der Wochenstruktur sei Dank – zwei wohlverdiente Tage in Wochenendruhe… Jawohl… unseren neuen Alltag mit Maske und…

Zusammen allein ZUHAUSE: Teil XVIII

Ihr lieben Abenteuerinnen und Abenteurer, lasst uns heute einfach mal zurückkehren zu all dem Schönen, was wir im vergangenen Jahr erleben durften. Momente voll der Farben, Bilder, Düfte und Emotionen. Wir genießen das Gefühl der Erinnerung an das letzte Jahr, als wir bewegt unterwegs…

Lade …

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte aktualisiere die Seite und/oder versuche es erneut.

Erhalte Benachrichtigungen über neue Inhalte direkt per E-Mail.

%d Bloggern gefällt das: