Zusammen allein Zuhause: Teil xx

Das Wochenende hat voll durchgestartet, die Sonne scheint – von ein paar Schafwölkchen nur leicht verdeckt – weiter strahlend lächelnd vom Himmel und wir, wir feiern – der Wochenstruktur sei Dank – zwei wohlverdiente Tage in Wochenendruhe…

Jawohl… unseren neuen Alltag mit Maske und den Gedanken an die stets einzuhaltenden Abstände im Zusammentreffen mit unseren Lieben beiseite lassend, tauchen wir ein in zwei Tage Auszeit – zuhause…

Auch wenn jeder Tag daheim gern ein Samstag oder Sonntag sein möchte, so kann man dennoch nicht einfach drüber hinweg sehen, über diesen einen, kleinen, feinen Unterschied…

Zum Wochenende gehören Kaffee und Kuchen!“ so Erna St. und recht hat sie!!

Darum kramen wir heute in unserer Rezeptkiste, holen die ersten roten Erdbeeren aus dem Kühlschrank hervor, hinzu noch Sahne, Eier, Mehl, Butter und mehr und los geht’s.,,

Wir backen uns das Wochenendgefühl in den Bauch!

Kochen und Backen sind sehr komplexe Vorgänge, die etliches an Organisation, Koordination und Fingerfertigkeit fordern – wenn diese Tätigkeit Schwierigkeiten bereitet, holt euch Unterstützung und ihr werdet sehen, zu zweit ist Vieles wunderbar möglich!

Sollte ein Zusammenkommen im Moment nicht möglich sein, versucht es mit Videotelefonie oder einem unterstützenden Telefongespräch mit dem Nachbarn, der Enkeltochter oder mit der Schwester aus dem Nachbarort. Ganz egal! Geht in Kontakt und macht den Wochenendkuchen zu eurem gemeinsamen Projekt!

Wir liefern schon mal das Rezept für eine luftig erfrischende Erdbeerroulade:

6 Eier, 18 dag Zucker, 12 dag Mehl griffig, Sahne, Erdbeeren

Eiklar schlagen, 15 dag Zucker + Dotter + Mehl leicht unterheben – 12 min im vorgeheizten Rohr bei 200 Grad am Backblech goldig backen. Noch warmer einrollen!

Sahne schlagen, restlichen Zucker und geschnittene Erdbeeren unterheben und in die ausgekühlte Rouladen füllen. Fertig!!

In diesem Sinne, ihr Lieben…

Mahlzeit!

Wir lesen uns…

mit besten Grüßen

Eure Abenteurer*innen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: